Oster Pro Mixer | 1100-Watt-Motor mit einzigartigem All Metal Drive | Zweidirektionale Klingentechnologie | Sechs Edelstahlklingen | 2 L Fassungsvermögen : Guter Mixer, aber nicht perfekt

Die Überschrift sagt eigentlich schon viel. Der mixer ist wirklich kraftvoll und bekommt (fast) alles klein, was die küche zu bieten hat. Ok, in dieser preisklasse kann man das erwarten. Toll finde ich, dass die küchenmaschine ein recht großes fassungsvermögen (bis zu 2 litern) hat – wobei empfohlen wird, das gefäß höchstens zu 3/4 zu füllen (1,5 l) und bei flüssigkeiten nicht mehr als einen liter einzufüllen – was immer noch ordentlich ist. Sehr gut gefällt mir auch, dass sicn der mixer zur reinigung einfach und gut auseinanderbauen lässt – ich mag es nicht, wenn ich hinterher ein hundertteiliges puzzle zusammensetzen muss wie bei einer anderen küchenmaschine, die ich hier schon getestet habe. Das einzige, was mich etwas stört ist die doch recht hohe geräuschentwicklung. Insbesondere beim automatikprogramm mit dem intervallmixen schrecke ich immer leicht zusammen, wenn der mixer plötzlich mit einer höheren drehzahl loslegt. Auch das stromkabel könnte ruhig etwas länger sein. Die vorhandenen 85 cm reichen nicht wirklich weit.

Der vorliegende standmixer ist ein rechtes kraftpaket, wenn man dies so sagen darf. Selbst ein einsatz in mehreren wochen trotzte dem gerät nichts ab bis jetzt. Zu den details der klingen und co. Kann ich nur sagen, das jener mixer alles zersiebt was ihm vor die flinte kommt. Gerade für smoothies hat sich der mixer sehr bewährt. Das gerät ist ausreichend schwer, so das es sich beim einsatz nicht verselbstständigt. Es lassen sich noch kategorien wählen für gewünschte effekte wie smoothie, shakes und co. Das gerät ist eine klare empfehlung für den haushalt.

Dieser mixer erfüllt unsere erwartungen voll und ganz. Er macht qualitativ einen hochwertigen eindruck, das gefäß ist aus einem sehr widerstandsfähigen kunststoff gefertigt und der deckel kann sehr stabil angebracht werden. Schön sind auch die voreingestellten programme zum mixen von smoothies, dips, salsas und milchshakes. Mir haben es besonders die milchshakes angetan: die werden einfach traumhaft. Die reinigung ist wirklich sehr einfach. Wir haben zwar eine spülmaschine, ich halte es aber für quatsch, platz in der spülmaschine zu verschwednen, wenn es hier einfach reicht, das gefäß nach nutzung unter heißem wasser auszuspülen. Die anleitung ist leicht verständlich und die installation in sekunden erledigt. Schön ist auch das rezepteheft, welches beigelegt wird. Der nachteil an diesem heft: jedes kurze rezept liegt in zig sprachen vor – und zwar hintereinander weg.

Dieser kompakte, standsichere mixer von oster schafft mit seinen 1100 watt auch kaffeebohnen und eiswürfel problemlos. Im lieferumfang ist neben der gebrauchsanweisung, die man vorher unbedingt lesen sollte, auch ein kleines rezeptheft in mehreren sprachen beigefügt. Die küchenmaschine ist schnell zusammengesetzt und einfach in der bedienung. Neben den vorprogrammierten funktionen (smoothies, zerkleinern/salsa und milchshake gibt es drei geschwindigkeitsstufen (niedrig, mittel, hoch) und die pulsfunktion. Die klingentechnologie mit richtungswechsel zieht die zutaten zum zerkleinern zurück auf die klingen, ohne das etwas hängen bleibt. Durch die extrabreite basis gelangen die zutaten auch leichter auf die messer. Ich habe zwischenzeitlich alle varianten in der programmauswahl ausprobiert und bin mit dem ergebnis jedes mal sehr zufrieden gewesen. Was mir sehr gut gefällt ist auch der große, leichte behälter mit dem praktischen ausgießer. Der deckel rastet zwar sicher ein, der hersteller empfiehlt aber den deckel jedes mal beim mixen festzuhalten. Und bei heißen zutaten sogar mit einem geschirrtuch.

  • Qualitativ hochwertiger Mixer
  • Leistungsstark mit scharfen Klingen
  • Extrem leistungsstark und sehr gut durchdacht

Oster Pro Mixer | 1100-Watt-Motor mit einzigartigem All Metal Drive | Zweidirektionale Klingentechnologie | Sechs Edelstahlklingen | 2 L Fassungsvermögen

  • KLINGENTECHNOLOGIE MIT RICHTUNGSWECHSEL für leistungsstarkes Mixen
  • MIXERTECHNOLOGIE MIT INTELLIGENTEN EINSTELLUNGEN für optimale Ergebnisse
  • 5 Jahre verlängerte Garantie
  • All Metal Drive für eine lange Lebensdauer
  • BPA-freies, langlebiges und geruchsbeständiges Tritan-Gefäß

Der oster blstmb-cto-050 standmixer wird gut und sicher verpackt geliefert. Zum lieferumfang gehört neben dem eigentlichen gerät noch eine brauchbare bedienungsanleitung und ein kleines rezeptheft. Das design in silber und glas wirkt sehr edel und technisch mit einem leichten retro-touch. Besonders gut gefallen mir die verchromten flächen. Dazu das große bedienfeld mit den zahlreichen tasten, das dürfte in so ziemlich jeder küche ein echter eyecatcher sein. Der behälter ist aus einem stabilen kunststoff gefertigt. Der mixer selbst besteht ebenfalls überwiegend aus kunststoff. Für den preis hätte ich ehrlich gesagt etwas mehr metall erwartet. Die verarbeitung ist ausgezeichnet. Alles passt sauber, ohne zu haken oder zu klemmen und ohne spiel zusammen.

Der oster standmixer besticht zunächst durch seine optik, die ihn bereits robust anmuten lässt: ein breiter, großer, robuster 2l krug aus tritan (ein kunststoff) auf einem breiten sockel mit metalloberfläche, leider nur im look, denn das gehäuse besteht aus kunststoff. Der krug sitzt fest auf dem sockel und das gerät bewegt sich beim mixen absolut nicht. In dem gefäßdeckel befindet sich quasi ein kleiner zweiter deckel, durch den man weitere zutaten hinzufügen kann, ohne den gesamten deckel abnehmen zu müssen. Eine wirklich praktische und saubere alternative. Aus sicherheitsgründen funktioniert der mixer erst, wenn das gefäß korrekt auf dem sockel steht. Dem mixer ist zusätzlich ein rezeptbüchlein beigelegt mit rezepten für mandelzubereitungen, cocktails, frühstück, hauptgerichte und kuchen. Super praktisch und hilfreich. Der mixer ist natürlich aufgrund seiner leistung etwas lauter. Er hat drei verschiedene geschwindigkeitsstufen und drei vorprogrammierte funktionen (smoothie, zerkleiner/salsa, milchshakes) – für jeden bedarf was dabei. Hinzukommt die pulsfunktion zum zerkleiner von lebensmitteln oder der herstellung von crushed ice.

Hier angekommen wurde dieser standmixer erst einmal in augenschein genommen. Von der amerikanischen marke oster hatte ich bisher noch nie gehört, daher war ich sehr interessant, wie der standmixer im vergleich mit mir bekannten marken abschneiden würde. Vom gewicht war ich direkt überrascht, denn er war nicht so schwer, wie ich befürchtet hatte. Das lag vor allem auch an der karaffe, denn diese ist einfach aus plastik. Stabilen plastik zwar, aber plastik. Mein vorheriger standmixer hatte eine glas-kanne und die alleine wog schon eine gefühlte tonne. Ansonsten macht alles einen guten eindruck. Heiß erwartet hatte ich hier natürlich schon diverse zutaten für smoothies besorgt und machte mich auch direkt ans werk. Die bedienung ist wirklich einfach, einfach den behälter auf den fuß setzen – fertig. Sehr wichtig, dass es eine sicherung gibt, dass der mixer nur funktioniert, wenn der deckel sitzt.

Der oster blstmb-ct0-050 standmixer kommt bestens verpackt an. Er ist aus stabilem material, sauber verarbeitet und hat ein schönes rezeptheft dabei. Die bedienungsanleitung ist gut verständlich, die geschwindigkeitsstufen sind einfach einstellbar, das nachfüllen geht gut, die klingen schneiden sehr gut und sind stabil, die lautstärke ist für so ein kraftvolles gerät für meinen begriff normal. Der mixer steht gut und erfüllt alle erwartungen. Die reinigung ist schnell erledigt, ich lasse warmes wasser mit einem spritzer spülmittel darin laufen und spüle danach heiß aus. Man kann die teile auch in die spülmaschine stellen, ich mache das lieber von hand. Wir haben eine leckere cremige gemüsesuppe damit gemacht und die enkel ihren geliebten smoothie. Alles ist perfekt gelungen, das gerät arbeitet einwandfrei und sieht vom material her langlebig aus. Wir können nur lob aussprechen, ein toller standmixer.

Der standmixer ist leichter als erwartet, was sicher vor allem daran liegt, dass mein bisheriger mixer einen glaskrug hatte, also automatisch schwerer war. Nichtsdestotrotz steht der standmixer sehr fest und bewegt sich beim mixen/zerkleinern etc. Auch der deckel (und der kleine deckel, über den man zutaten hinzugeben kann) sitzt sehr fest und schließt ordentlich und sicher. Obwohl der mixer aus plastik gefertigt wurde, sieht er durch die metalloberfläche schick und nicht billig aus. Ich habe mit dem mixer, dem übrigens ein kleines, aber nützliches rezeptbuch beiliegt, bisher einen smoothie sowie eine cashew-‘milch‘ zubereitet. Der smoothie war sehr fein und cremig, wies keinerlei ingwerfasern auf, was bei vielen mixern passiert, wenn man frischen ingwer verwendet. Die cashew-‘milch‘ ist total gut gelungen, und zum ersten mal, seit ich versucht habe, nuss- oder getreidemilch selbst herzustellen, bin ich mit dem ergebnis sehr zufrieden. Der mixer hat mehrere programme und geschwindigkeitsstufen und ist insgesamt recht laut, was aber vollkommen normal ist für einen mixer mit einer solchen leistung. Und von der leistung bin ich wirklich überzeugt, denn bisher hat alles perfekt geklappt.

 schick sieht er aus, der mixer. In chrome glitzert und glänzt er, ist deswegen aber auch empfindlich für fingerabdrücke. Der krug ist schön leicht und hat ein fassungsvermögen von 2 liter. Mehr wie 1 liter sollte man aber, lt. Das kabel ist mit seinen 80cm recht kurz, so dass man ein verlängerungskabel zur hilfe nehmen muss, wenn man die steckdose nicht direkt neben dem gerät hat. Schön finde ich, dass ein heft mit rezepten mitgeliefert wird. Hier sind einige sehr schöne rezepte mit drin. Es gibt drei vorprogrammierte programme… smoothies, zerkleinern/salsa und milchshakes. Da drunter gibt es drei geschwindigkeitstasten (stufe 1-2 und 3). Unter den geschwindigkeitstasten ist die pulse taste und da drunter die power und die stopp taste. Sitzt der krug nicht richtig auf dem motorblock, startet das gerät nicht. Das getriebe ist aus metall gefertigt und somit um einiges haltbarer, als ein getriebe aus kunststoff. Getestet habe ich einen smoothie, einen milchshake und mandelmilch habe ich auch noch gemacht. Für die mandelmilch habe ich kein vorprogrammiertes programm genommen, sondern den mixer auf stufe 3 für 2 minuten laufen lassen.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Oster Pro Mixer | 1100-Watt-Motor mit einzigartigem All Metal Drive | Zweidirektionale Klingentechnologie | Sechs Edelstahlklingen | 2 L Fassungsvermögen
Rating
5,0 of 5 stars, based on 12 reviews

About: Kucher


One thought on “Oster Pro Mixer | 1100-Watt-Motor mit einzigartigem All Metal Drive | Zweidirektionale Klingentechnologie | Sechs Edelstahlklingen | 2 L Fassungsvermögen : Guter Mixer, aber nicht perfekt”

  1. Rezension bezieht sich auf : Oster Pro Mixer | 1100-Watt-Motor mit einzigartigem All Metal Drive | Zweidirektionale Klingentechnologie | Sechs Edelstahlklingen | 2 L Fassungsvermögen

    Zunächst einmal macht der mixer optisch eine menge her. Hochglänzend (aber etwas empfindlich für spritzer und fingerabdrücke), sehr gut durchdacht, mit hochmodernem design und sehr futuristisch anmutend kommt der mixer daher. Die inbetriebnahme gestaltet sich nicht ganz einfach, die bedienungsanleitung lässt (zumindest in meinen augen, mag sein, dass ich mich ein bisschen doof anstelle) doch sehr zu wünschen übrig. Ein kleines rezeptbuch wird mitgeliefert, so dass man eigentlich direkt loslegen kann. Mit 2 liter fassungsvermögen sollte man nun wirklich auskommen, allerdings sollte man nicht groß über 1 liter kommen. Die sogenannte “smart-einstellung” erlaubt eine direkte eingabe der speisen, die man gerade bearbeitet und vereinfacht so nochmal die zubereitung. Sicherheit wird groß geschrieben, sitzt die kanne nicht richtig auf der maschine geht da nichts los. Ich habe mir gestern direkt einen smoothie für’s büro gemacht und bin sehr zufrieden. Das obst war schön und restlos zerhackt, auch etwas härtere sachen wie kohlblätter gelingen dem mixer anstandslos. Ich empfinde ihn jedoch als vergleichsweise laut.
    1. Zunächst einmal macht der mixer optisch eine menge her. Hochglänzend (aber etwas empfindlich für spritzer und fingerabdrücke), sehr gut durchdacht, mit hochmodernem design und sehr futuristisch anmutend kommt der mixer daher. Die inbetriebnahme gestaltet sich nicht ganz einfach, die bedienungsanleitung lässt (zumindest in meinen augen, mag sein, dass ich mich ein bisschen doof anstelle) doch sehr zu wünschen übrig. Ein kleines rezeptbuch wird mitgeliefert, so dass man eigentlich direkt loslegen kann. Mit 2 liter fassungsvermögen sollte man nun wirklich auskommen, allerdings sollte man nicht groß über 1 liter kommen. Die sogenannte “smart-einstellung” erlaubt eine direkte eingabe der speisen, die man gerade bearbeitet und vereinfacht so nochmal die zubereitung. Sicherheit wird groß geschrieben, sitzt die kanne nicht richtig auf der maschine geht da nichts los. Ich habe mir gestern direkt einen smoothie für’s büro gemacht und bin sehr zufrieden. Das obst war schön und restlos zerhackt, auch etwas härtere sachen wie kohlblätter gelingen dem mixer anstandslos. Ich empfinde ihn jedoch als vergleichsweise laut.

Comments are closed.