DeLonghi Kenwood HDP302WH Stabmixer | Pürierstab mit 800 W Leistung | Triblade 3-Flügel-Messer für schnelleres Pürieren | Inkl : Solides Küchenwerkzeug mit etwas starker Sogwirkung

Kleiner abzug weil die andere version mit der glänzenden oberfläche viel cooler ist: der hier ist plastik und stumpf und “normal”. Aber das war auf dem bild eben nicht so klar zu erkennen, leider. Der schneebesen ist entbehrlich, viel zu laut und langsam, eiert ein wenig im kreis herum aber ich kann mir nicht vorstellen dass man damit wirklich rasch schnee schlagen kann.

Nachdem mein braun stabmixer langsam aber sicher nach fast 26 jahren seinen geist aufgibt und ein stabmixer von russell hobbs schon nach einem jahr kaputt gegangen ist, war ich auf diesen hier sehr gespannt. Nach ersten experimenten wie kartoffelbrei herstellen, gemüsesuppen pürieren und auch rohe früchte wie z. Gab es bisher keine probleme. Den fünfzig sekunden betrieb halte ich wahrscheinlich nie ein, aber gekochte kartoffeln zu brei zu verarbeiten ist nach einer minute meistens erledigt. Das gerät liegt gut in der hand, der beigefügte mixbecher ist sehr stabil und auch standfest, der quirl schlägt gut sahne, eiweiß etc und es gelingt sogar die herstellung eines fluffigen bisquitteiges. Alles in allem ein gerät, das mich bisher überzeugt, aber da wird auch die langzeiterfahrung noch mehr bringen.

Tolles gerät mit sinnvollem zubehör. Deutlich besser als die “günstigen” geräte. Es geht alles schneller und einfacher. Einziges manko: der “power-knopf” lässt sich schwer drücken (muß man dauerhaft gedrückt halten und das fällt ziemlich schwer.

Aus nüssen und nur grob geschnittenen kräutern ganz schnell pesto zu machen. Ich kann aber nur anraten, stets nicht mit der turbostufe, sondern dem kleineren gang anzufangen, da der turbogang zu stark sein und alles herausspritzen lassen könnte. Der wirklich sehr starke 800-w-motor gibt nur ein nicht zu lautes geräusch von sich, das nur im leerlauf und mit dem schneebesen ein klein wenig kreischend und von etwas hoher tonlage ist, ansonsten von angenehm tiefem brumm. Dieser stabmixer ist für seine stärke nicht so groß und klobig, wie ich erwartet habe. Er liegt gut in der hand; vibriert zwar ein klein wenig, was ich aber nicht als unangenehm empfinde. Er hat 2 geschwindigkeitsstufen – normal (weiter oben als „kleinerer gang“ bezeichnet) und turbo, jedoch keine stufenlos einstellbare geschwindigkeitsregelung, wie ich es von anderen stabmixern kenne; das stört mich aber wenig, denn die 2 geschwindigkeiten reichen mir vollkommen. Laut bedienungsanleitung hätte der größere bruder dieses kenwood-stabmixers, der hdp40 so einen geschwindigkeitsregler.

  • Kenwood Stabmixer
  • Langlebiger Pürierstab mit viel Power
  • mixt perfekt, aber LAUT

Kenwood HDP302WH Stabmixer | Pürierstab mit 800 W Leistung | Triblade 3-Flügel-Messer für schnelleres Pürieren | Inkl. Schneebesen und Mixbecher | Ideal für Suppen und Smoothies

  • LEISTUNGSSTARK: Mit einem kräftigen 800 Watt Motor mixt, püriert und zerkleinert der HDP302 alle Zutaten, die Sie für einen leckeren Smoothie, eine Suppe oder einen Dip benötigen
  • EINFACHE HANDHABUNG: Eine Geschwindigkeitsstufe plus Turbo-Funktion, sowie einem Handgriff aus Suregrip-Material mit hervorragender Ergonomie machen die Bedienung kinderleicht
  • PERFEKTES GELINGEN: Schnell und kräftig pürieren dank spezieller Querrillung im Fuß. 6 Auslassöffnungen reduzieren das Spritzen bei der Zubereitung von Suppen und Brei
  • LEICHT ZU REINIGEN: Mixfuß und Schneebesenaufsatz sind abnehmbar und können so leicht unter Wasser oder in der Spülmaschine gereinigt werden
  • Set besteht aus Mixstab, Schneebesen und 0,75 L Mixbecher mit Messskala

Dank seines schlanken griffdesigns und gewichtes liegt dieser stabmixer perfekt in der hand, und dank des suregrip mit rutschfester, weicher textur auch bei fettigen oder feuchten händen. Der mixer hat mit 800 watt eine sehr starke leistung und so gelingt es mühelos pürierte suppen, pürees oder shakes herzustellen. Die geschwindigkeit plus turbo überzeugt, denn damit gelingt auch das zerkleinern größerer stücke mit dem mixstab aus edelstahl. Das triblade system ermöglicht dank der drei flügelmesser das schnelle pürieren auch größerer speisemengen. Die querrillen ermöglichen direktes ansaugen, sodass die arbeitsfläche in der küche sauber bleibt. Mit dem edelstahlbesen lassen sich sahne, cremes oder eiweiß perfekt aufschlagen. Der mitgelieferte messbecher ist mit 500 ml fassungsvermögen und messskala für die meisten vorhaben ausreichend groß. Er eignet sich auch gut, um nach dem einsatz das edelstahlmesser des stabmixers zu reinigen. Man gibt warmes spülwasser in den becher und lässt den mixer ca.

Ich habe den stab nun seit gut 2 jahren in einsatz und bin mehr als begeistert. Ich nehme ihn für sahne, soßen usw ebenso dient er mir zum pührieren der babynahrung für unseren sohn und diverser suppen. Ich finde den stabmixer trotz meiner vorhandenen kenwood küchenmaschine unabkömmlich. Werde ihn jetzt zu weihnachten meiner schwester kaufeneinziges kleines manko für mich ist, dass man dauerhaft drücken muss.

Stabmixer sind ideal, um etwas im topf zu pürrieren – seien es nun kartoffeln, mit genügend milch, gemüse als suppe, obst. Diese sorte mixer ist nicht geeignet, um beispielsweise nüsse zu zerkleinern, dafür braucht man mehr “watt”. Die beiden elemente, der pürierer und der schaumschläger, lassen sich sehr leicht aufstecken. Beide knöpfe, vorder und rückseite müssen gleichzeitig gedrückt werden, es sind gummierte knöpfe, hochwertig gemacht, lassen sich gut greifen. Man kann also leicht und schnell auswechseln. Das gerät funktioniert ausgezeichnet, aber getestet habe ich es nur mit vorgekochtem gemüse. Sahne kann man ebenfalls gut damit schlagen. Der mitgelieferte messbecher, indem man ebenfalls schaum schlagen kann, ist mit einem sehr rutschfesten gummi als halterung ausgestattet. Die zusammenstellung empfinde ich als sinnvoll, für diesen preis. Insgesamt kann man sagen: sehr hochwertig verarbeitet, ein schönes grau, welches mir optisch gefällt, eine gute haptik, hochwertig gemachte bedienelemente.

Ich bin mir ehrlicherweise noch nicht ganz schlüssig wie ich das stabmixer set von kenwood richtig bewerten soll. Im lieferumfang inbegriffen ist einmal der stabmixer, dessen vorderer teil mit den drei messern gegen einen schneebesen ausgetauscht werden kann, und mein mix-/ pürierbecher. Dieser becher ist an und für sich nicht schlecht, aber für die meisten dinge, für die ich in der küche ein stabmixer benutze, einfach etwas zu klein. Ist der griff zwar während der nutzung sehr praktisch, allerdings platztechnisch in der schublade wiederum etwas schwierig zu verstauen. Der preis ist meiner meinung nach okay, obwohl ich persönlich beispielsweise ein becher sahne lieber mit meinem handrührgerät schlage als mit dem hier mitgelieferten schneebesen. Ich finde nämlich es dauert wirklich sehr lange bis die sahne dann steif ist. Und zum umrühren kann ich ehrlicherweise auch einfach einen normalen schneebesen oder löffel benutzen. Ich glaube über kurz oder lang werde ich den schneebesen aufsatz ich benutzen. Ich aber zu einem vergleichbaren pürierstab etwa 10 bis 15 euro mehr zahle, würde ich mir persönlich sehr überlegen ob ich einen einzelnen pürierstab vorziehen würde. Der pürierstab ansich funktioniert einwandfrei, die aufsätze lassen sich sehr einfach tauschen und dürfen sogar mit in die spülmaschine.

Die stabmixer-reihe von kenwood ist mittlerweile bei sämtlichen familienmitgliedern und vielen freunden im einsatz. Im gegensatz zu akku-systemen sind verkabelte stabmixer einfach immer einsatzbereit (es sei denn man ist auf safari ohne steckdose) und stärker. Die kleineren versionen inkl. Dieses sets haben allerdings einen entscheidenen nachteil: die geschwindigkeit ist nicht variabel. Will man mit dem schneebesen langsam quirlen, muss man zum kenwood hdp 408wh greifen. Nur dieses set hat einen drehgriff zur stufenlosen einstellung der geschwindigkeit plus turbotaste. Wer nur mit dem stabmixer arbeitet, für den ist dieses günstigere set ausreichend.

Ich habe den kenwood-mixer bereits seit 5 jahren im einsatz und püriere damit vor allem rohes gemüse. Besonders karotten und pastinaken bringen viele pürierstäbe an die grenze, denn das ist schwerstarbeit. Der kenwood dagegen kämpft sich jetzt bereits seit 5 jahren jeden zweiten tag durch das rohe grünzeug für meine hunde. Nebenbei leistet er natürlich auch bei der täglichen küchenarbeit wunderbare dienste – ob zum mayonaise herstellen, saucen oder suppen pürieren, oder auch schnell einen smoothie herstellen – zuverlässig und mühelos erledigt er seinen job. Der stab liegt gut in der hand und lässt sich gut reinigen. Bei mir wandern alle teile (außer der griff mit dem motor natürlich) in die spülmaschine. Man muss nur aufpassen, dass man das wasser aus dem inneren ablaufen lässt, bevor man den aufsatz wieder verräumt. Wer viel in der küche mit dem pürierstab arbeitet, dem empfehle ich das große set mit den diversen aufsätzen – für gelegenheitspürierer tut es auch das kleine, hier angebotene set.

Ein tolles gerät, bin sehr zufrieden und benutze es fast täglich. Gehört eigentlich in jede küche.

Was ich generell an stabmixern nicht mag ist das ich die ganze zeit den jeweiligen “anschalter” gedrückt halten muss und das es keine kabellose version gibt (oder selbige meinen weg noch nicht gekreuzt hat). Bei dem stabmixer von kenwood ist das nicht anders, aber mit diesen kritikpunkten die “state of the art” bei stabmixern sind hat es sich auchder stabmixer erfüllt voll ganz meine erwartungshaltung und muss sich nicht hinter der konkurrenz in meiner küche (von bosch und russel hobbs) versteckendie funktionsweise ist 1:1 wie bei jedem mir bekannten stabmixer – sei es was es das mixen häkseln schaumig schlagen angeht, aber auch auseinander/zusammen machen und was in die spülmaschine darf entspricht dem standard. Was ein vorteil ggü meinem russel hobbs und bosch stabmixer ist, ist etwas mehr power und wenn – ich mich nicht irre – eine etwas größere schneideflächender geräuschpegel liegt ebenfalls im gewohnten rahmen. Ich bin zufrieden – alle meine testläufe – ob es pesto war, oder suppe, püree oder aber sahne – alles tadellos ohne beanstandung.

Der pürierstab hat jede menge power und man muss ihn schon festhalten, damit er sich nicht selbstständig macht und es keine sauerei gibt. In dem schmalen mixbecher wird wirklich alles in die messer gezogen und schnell verarbeitet. Der kopf mit dem messer kann abgenommen werden. Deshalb ist der mixer gut sauber zu machen und zu verstauen. Leider ist die manschette, mit der man die messereinheit am antrieb anklickt aus kunststoff. Da hätte kenwood ruhig edelstahl verarbeiten können. Für mich eine potentielle schwachstelle. Sahne oder eiweiß aufschlagen funktioniert auch einwandfrei. Ein guter pürierstab mit genügend reserven und einfacher handhabung.

Bin sehr zufrieden damit,sehr kraftvoll speziell im turbo modus,suer preis,super gerätleicht zu reinigen,die drei klingen zerkleinern mühelos auch größere stückeempfehlenswert.

Ich nutze den stabmixer überwiegend für meine morgendlichen smoothies. Bisher habe ich an dem gerät nichts auszusetzen. Der stabmixer hat wirklich ordentlich power und püriert das obst im nu. Das griffstück liegt gut und griffig in der hand. Allerdings ist dieses im vergleich zu meinem alten braun stabmixer wesentlich schwerer. Der praktische 0,75l messbecher, welcher im set enthalten ist, ist für die zubereitung von smoothies natürlich extrem hilfreich. Den schneebesen nutze ich ebenfalls ab und zu mal um z. Die aufsätze sind schnell gewechselt und leicht zu reinigen. Fazit: sehr schönes stabmixer set mit viel power.

Der britische hersteller kenwood ist bekannt für seine überaus kraftvollen und langlebigen küchenmaschinen. Und so überrascht es nicht, dass auch dieses stabmixer-set eine unheimliche solidität ausstrahlt. Das grundgerät ist recht schwer, der mixerschaft aus metall. Aber auch der mixbecher ist aus sehr dickem kunststoff und besitzt einen wirksamen anti-rutsch-sockel. Beim mixen liegt der kenwood sehr gut in der hand. Die oberfläche ist im griffbereich angenehm gummiert. Was mich bei anderen stabmixern stört, sind die oftmals vorhandenen sicherungen gegen ungewolltes bedienen. Bei unserem vorherigen gerät, einem panasonic, musste man stets neben dem druckknopf zum einschalten einen weiteren, sehr schwergängigen schalter mit dem daumen drücken. Hier fehlt jegliche sicherung.

An sich kann ich bei diesem praktischen mix- und pürierstab nichts wesentliches bemängeln. Der qualitative eindruck ist hochwertig, besonders gefällt die ergonomische vorgebung und der gummierte, sehr griffige Überzug. Das gerät erklärt sich auch von selbst, so bist es sowohl einen pürier- als auch auch einen schneebesenaufsatz, die sich einfach aufsetzen lassen. Hier gibt es ein erstes kleines verarbeitungsmanko, denn auch wenn die aufsätze bestimmt sicher sitzen, wackeln sie leicht, wenn man daran herumdreht. Der abstand zwischen gerät und aufsatz ist auch nicht ganz gleichmäßig. Kaum wahrnehmbare verarbeitungsmängel findet man auch an anderer stelle, wobei man hier eher mit der lupe vorgehen muss. Abnehmen kann man die ausätze sehr einfach durch gleichzeitiges drücken zweier gummiknöpfe. Die bedienung ist kinderleicht. Aufsatz drauf, in das zu bearbeitende gut eintauchen, knopf drücken und verrühren. Wer möchte kann die turbo-funktion noch anwählen, die für spürbar mehr power sorgt.

Schöne farbe in weiß/grau und leistungsstark mit 800 watt-haben eh die meisten. Der stab ist aus gebürstetem edelstahl und verhältnismässig schwer. Ausserdem leicht zu reinigen,einige teile können eh in die spülmaschine. Der mixbecher ist aus festem plexiglas,der boden aus hartgummi und rutschfest,nicht daß einem die sahne oder soße abwandert. Auch ein grauer deckel gehört dazu,das hatte ich ansonsten noch nie dabei. Ausserdem ein schneebesen,der genau wie der stab mit seinen 3 flügeln gut austauschbar ist. An arbeitsstufen hat man derer 2,was auch von vorteil ist. Hauptfarben sind grau und weiß. Und was man auch anmerken sollte,das kabel ist recht lange,bei vielen stabmixern leider oft nicht der fall. Ich mache damit meine salatsoßen auf vorrat,püriere schnell die kartoffelsuppe,pfannkuchenteig oder kartoffeln als bindung doch nie das kartoffelpürree :))letzte woche wollt eich die nüsse zerkleinern für kkuchen,also walnüsse gehen doch keine haselnüsse die sind zu fest.

Ich habe das teil einer bekannten geschenkt, die schon lange kenwood stabmixer benutzt, dieser jedoch defekt war. Deshalb war die freude gross.

Der kenwood hdp 302wh ist ein kraftvoller und gut verarbeiteter stabmixer. Als aufsatz bekommt man den schneebesen und das rotierende messer mitgeliefert. Verschiedene einzelteile der aufsätze sind spülmaschinenfest. Dennoch ist die reinigung schon eine gewisse fummelei, insbesondere, wenn es die schneebesenmanschette versaut. Ansonsten ist der kenwood hdp 302wh ein toller stabmixer. Eine stufenlos regelbare geschwindigkeit gibt es leider nicht, weshalb höhere gefäße ratsam sind. Dennoch ist die grundgeschwindigkeit in verbindung mit der turbotaste ausreichend. Zudem liegt der stabmixer sehr gut in der hand. Ich hoffe nur, dass die gummierung robust ist und nicht irgendwann dauerhaft klebrig wird. Weiterhin bleibt natürlich abzuwarten, ob das getriebe deutlich über die gewährleistungsfrist hinaus überlebt.

Der lieferumfang des „kenwood hdp 302wh stabmixer set, triblade system“ kann sich auf alle fälle schon mal sehen lassen: neben dem handstück mit integriertem motorblock, ist der klassische pürierstab, ein messbecher, ein kleiner schneebesen im set enthalten. Alles in allem ist das paket recht vollständig und durchdacht, sodass man der „triblade“ vielfältig einsetzen kann. Neben dem 800 watt starken, sehr handlichen aber dennoch schweren motorblock in den farben grau und cremeweiß, sind auch noch diverse extras enthalten, die auf den ersten blick die schränke voll stellen, auf den zweiten aber richtig praktisch sind. Zum einen ist da der messbecher mit skala aus stabilem und transparentem kunststoff, dann wären da noch der klassische mixstab aus rostfreiem edelstahl, der schneebesen, mit dem man prima eischnee machen kann. Die handhabung der set-teile ist sehr simpel: durch einfaches zusammenstecken und akustischer verriegelung der rastnasen verbindet man motorblock und zubehör und schon kann es losgehen. Bei einigen anderen mitbewerbern fehlt mir hier dieser sicherheitsaspekt, da fehlt einfach die akustische bestätigung. Anders beim „ kenwood hdp 302wh“, hier kann man dem gerät voll vertrauen. Alle verwendeten aufsätze saßen, trotz der einwirkenden kräfte, richtig fest. Denn kraft hat das gerät: mit 800 watt hat es richtig power und je nach geschwindigkeitsstufe, ob mit oder ohne turbotaste, saugt es regelrecht am boden des messbechers fest. Doch dank der rutschfesten gummierung am griff, hat man es immer sicher in der hand.

Gute qualität und ein gutes produkt, wird aber leider ziemlich schnell heiß und den deckel kann man leider nicht waschen sondern nur abwischen. Aber ansonsten ein gutes gerät :).

Der stabmixer liegt gut in der hand. Die grifffläche ist gummiert und auch die knöpfe sind dadurch vor verunreinigungen geschützt. Der druckpunkt dieser knöpfe ist zudem auch einfacher, als bei den mir bisher bekannten geräten von braun, wmf oder grundig. Das kabel ist auch überdurchschnittlich lang und gerade. Die leistung ist sehr gut: er schafft es, ohne leistungsverlust, feste massen zu pürieren: für einen veganen aufstrich wurden tofu, nüsse, Öl und andere zutaten zu einem festen und feinen aufstrich. Da der durckpunkt der knopfe nicht so fest ist, ermüdet man dabei auch nicht so schnell. Der mixstab ist äußerlich gesehen aus edelstahl. Hinter dem messer ist die fläche allerdings aus kunststoff. Warum man nicht durchgängig edelstahl eingesetzt hat, bleibt mir schleierhaft. Etwas enttäuschend ist auch der schneebesen.

Ein gerät der für alle leicht bediebar und gute hand habung sehr hilfreich in die küche. Ich arbeite damit fast täglich genug stark um alles zu mixen und frisch halten ohne verluste auf geschak vom lebensmitteln.

Ich habe den mixer bereits bei meinen eltern nahezu täglich gequält, ich bereite viele shakes mit eiswürfeln zu und mixe sie unter. Der mixer hat 0 probleme mit den eiswürfeln und das bis zu 3 mal täglich. Als ich mir einen eigenen zulegen musste fiel die wahl auf den kenwood stabmixer nicht schwer.

Ich püriere selten irgendetwas, aber manchmal muss es halt auch sein. Besonders für die ganz jungen und die älteren menschen ist es unerlässlich, nahrungsmittel zu pürieren. Beim pürierstab stört mich, dass man ständig einen knopf gedrückt halten muss, aber das ist aus sicherheitsgründen einfach nicht anders möglich, es wäre ja fatal wenn das messerwerk unkontrolliert laufen würde. Der püriere ist ziemlich schwer, liegt aber gut in der hand. Allerdings wird er schnell warm in der hand, was sehr unangenehm wird. Seinen dienst verrichtet er aber sehr gut, es wird alles schnell und kräftig püriert. Der schneebesen ist allerdings ein bisschen eirig – aber um sahne zu schlagen verwende ich eh lieber einen mixer. Der messbecher ist ein bisschen klein, es passt nicht allzuviel hinein. Für eine etwas größere portion nicht geeignet. Wer sich an diesen kritikpunkten nicht stört, bekommt hier ein leistungsstarkes gerät geliefert.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Kenwood HDP302WH Stabmixer | Pürierstab mit 800 W Leistung | Triblade 3-Flügel-Messer für schnelleres Pürieren | Inkl. Schneebesen und Mixbecher | Ideal für Suppen und Smoothies
Rating
5,0 of 5 stars, based on 32 reviews

About: Kucher


One thought on “DeLonghi Kenwood HDP302WH Stabmixer | Pürierstab mit 800 W Leistung | Triblade 3-Flügel-Messer für schnelleres Pürieren | Inkl : Solides Küchenwerkzeug mit etwas starker Sogwirkung”

  1. Gute stabmixer brauchen kraft und ein richtig gutes drehmesser. Die britische küchenmaschinenfirma kenwood, die kenneth wood vor genau 80 jahren mit einem toaster gegründet hat, steht für eine solche qualität. Inzwischen ist die traditionsfirma zwar im italienischen besitz von de’longhi, aber die produktionsqualität ist immer noch hoch. Wer den stabmixer hdp 302wh in die hand nimmt, spürt allein am gewicht das wertige gerät. Pürierstab und schneebesen lassen sich sicher über zwei freigabeknöpfe ein- und ausklinken. Die bedienelemente für den betrieb sind im rutschfesten griffbereich gut erreichbar. Das gerät liegt dabei gut in der hand. Das dreiflügelige messer püriert ruckzuck. Es muss auch schnell gehen, denn länger als 50 sekunden soll der stab nicht im betrieb sein, danach braucht er eine vierminütige ruhepause. Klar, das sind die üblichen gewährleistungsempfehlungen, aber nach einer minute hat der stabmixer in der regel seine arbeit getan.
    1. Gute stabmixer brauchen kraft und ein richtig gutes drehmesser. Die britische küchenmaschinenfirma kenwood, die kenneth wood vor genau 80 jahren mit einem toaster gegründet hat, steht für eine solche qualität. Inzwischen ist die traditionsfirma zwar im italienischen besitz von de’longhi, aber die produktionsqualität ist immer noch hoch. Wer den stabmixer hdp 302wh in die hand nimmt, spürt allein am gewicht das wertige gerät. Pürierstab und schneebesen lassen sich sicher über zwei freigabeknöpfe ein- und ausklinken. Die bedienelemente für den betrieb sind im rutschfesten griffbereich gut erreichbar. Das gerät liegt dabei gut in der hand. Das dreiflügelige messer püriert ruckzuck. Es muss auch schnell gehen, denn länger als 50 sekunden soll der stab nicht im betrieb sein, danach braucht er eine vierminütige ruhepause. Klar, das sind die üblichen gewährleistungsempfehlungen, aber nach einer minute hat der stabmixer in der regel seine arbeit getan.

Comments are closed.