Bosch MMBH6P6BDE Standmixer VitaBoost – Leistungsstarker Küchenhelfer

Zunächst als info: wer einen thermomix besitzt und benutzt braucht einen so teuren mixer nicht. Wir haben zwar einen thermomix, aber den verwendet nur meine frau. Ich brauche einen herd, eine pfanne, einen topf und wenn ich einen mixer einsetze, will ich nicht, was weiß ich was für symbole einstellen müssen, um dann den inhalt entsprechend püriert zu bekommen. Auffallend bei diesem bosch mixer ist auf alle fälle der sehr hochwertige look, wobei das nicht nur optisch täuscht, denn das gerät zeigt sich wirklich außerordentlich stabil konstruiert. Ich habe mal mit dem glasbehälter (der eigentlich aus einem kunststoff namens tritan besteht) gegen die anrichte geklopft und das nicht zaghaft, das ist wirklich sehr robust. Auch die einzelnen tasten erscheinen da nicht billig oder laberig. Übrigens zu dem kunststoff: tritan ist, bruchsicher, sehr leicht und stabil sowie lebensmittelunbedenklich und geschmacks- und geruchsneutral da auch frei von bpa, also in dem zusammenhang besser insgesamt als glas. Apropos tasten, denn hier bin ich dann doch in die „thermomix“ falle getappt, denn für einzelne verwendungsarten gibt es auch hier tatsächlich tasten, wie etwa für suppe (wird automatisch mit erhitzt, dazu braucht es keine heiße zutaten), smoothies, saucen etc… aber aus irgendeinem grund, ist das in dem falle für mich „nachvollziehbarer“. Und: es gibt noch einen drehschalter zur stufenlosen geschwindigkeitseinstellung, so dass ich das wie gehabt selbst handhaben kann. Übrigens ist der mixer vergleichsweise wirklich sehr leise, was ebenfalls angenehm aufgefallen ist.

Das gerät läuft gut, nur etwas laut, aber bei dieser leistung sind wahrscheinlich alle mixer laut. Sinnvolle programme wählbar, kann ich empfehlen.

  • Heimwerker aufgepaßt!
  • Voll begeistert!
  • Sehr guter Mixer

Wer tatsächlich öfters smoothies trinken möchte, und zuhause herstellen möchte, kommt um so einen monster-mixer nicht herum. Auch wenn der preis eine ansage ist, aber es lohnt sich, weil ein normaler haushaltsmixer nicht die kraft hat, rohes gemüse kleinzuschneiden. Positiv:- ein sehr gutes rezeptheft und eine sehr gute anleitung liegen bei. Für den anfang ist das nötig, mit etwas gewöhnung weiß man dann, wie man die rezepte selbst gestalten kann. – der vitaboost hat alles klein bekommen, karotten, Äpfel, gurken, etc. Man schneidet das gemüse vor, füllt etwas wasser oder mandelmilch mit dazu ein, und mixt für vielleicht 20 sekunden und alles ist klein. Je weniger wasser man dazu füllt, umso dickflüssiger wird es. Ohne flüssigkeit mit dazu geht es aber nicht. – sehr einfach und übersichtliche bedienung. – ein suppenprogramm ist mit dabei, so kann man das gerät noch umfassender nützen.

Es ist ein standmixer mit ordentlich power. Zum lieferumfang gibt es noch einen stößel sowie eine beschreibung. Optisch sieht der bosch vita boost mit seinen silberfarbenen bedienelementen, beiden kippschaltern sowie dem mittig angeordneten drehregler sehr ansprechend aus. Der eckige behälter wird einfach nur raufgestellt, der deckel reingedrückt und der messbecher eingedreht. Der behälter ist nicht aus glas. Er ist ein behälter aus tritan mit einem fassungsvermögen von max. Man kann damit vielerlei zubereiten. Ob mixen, pürieren oder zerkleinern. Programme gibt es für shakes, smoothies, ice cream, soup und sauce.

Merkmal der Bosch MMBH6P6BDE Standmixer VitaBoost, 1600 W, schwarz

  • Der kraftvolle 1.600-Watt-Motor mit mehr als 30.000 U/min meistert Obst und Gemüse im Handumdrehen – für Ihren täglichen Vitamin-Boost.
  • 6 Programme: Smoothies, Shakes, Suppen, Saucen und Eiscreme sowie Reinigungsfunktion – stets beste Ergebnisse einfach auf Knopfdruck.
  • Robuster, BPA-freier 2 Liter Tritan-Mixbehälter – ideal für große Portionen. Inklusive Stopfer.
  • 6-Klingen-Edelstahlmesser für besonders feine und cremige Mixergebnisse, selbst bei harten und faserigen Zutaten.
  • Rezeptbuch mit über 30 Rezepten für Smoothies, Shakes und vieles mehr. Plus nützliche Tipps zum Thema gesunde Ernährung.

Dass bosch sich auch im kleinküchengerätsegment tummelt, wusste ich bislang nicht. Aber als ich den vitaboost ausgepackt hatte, dachte ich: tun sie auch nicht. 😉 das gerät ist auf jeden fall kein winzling oder lückenfüller. Wer eine kleine küche hat und seine geräte gern in den schrank stellt, sollte sich lieber einen anderen mixer suchen. Aber einen ferrari stellt man ja auch gern zur schau. Und ein hingucker ist der mixer auf jeden fall. Er sieht erstklassig verarbeitet aus – auch auf den zweiten und dritten blick. Die inbetriebnahme ist einfach und intuitiv – anschließen, obst, gemüse usw. Rein, deckel drauf und ab dafür. Und dann dürfen die 1600w zeigen, was sie drauf haben.

Der standmixer mmbh6p6bde “vitaboost” von bosch ist eine gute sache. Das besondere an ihm – und das schlägt sich auch im preis nieder – ist, dass er nicht nur smoothies und shakes zubereitet, so wie viele seiner artgenossen, sondern mit ihm kann man auch heiße suppen und soßen sowie eiscreme zubereiten. Mit seinen 1600 watt und mehr als 30. 000 umdrehungen pro minute, bzw. 000 schnitten pro minute, die das 6-klingen-edelstahlmesser ausführt, ist er ein wahres powerpaket. Dementsprechend laut ist er dann auch beim arbeiten, das will ich nicht beschönigen. Beim auspacken fiel mir als erstes der leichte mixbehälter angenehm auf. Dieser ist aus tritan, einem kunststoff der als unbedenklich gilt und bpa frei ist, aber vor allem ist er sehr leicht, was ich besonders zu schätzen weiß. Es gibt es genug shaker mit große mixbehältern aus glas, leider auch hochpreisige, die mir ein greul sind, da sie mit inhalt unzumutbar schwer werden. Sehr sinnvoll ist auch die dämpfungsauflage beim bosch vitaboost, auf die der mixbecher aufgesetzt wird und die ein komfortables arbeiten ermöglicht. Die bedieneinheit ist eindeutig und übersichtlich, sowie gutgängig und kann durchaus intuitiv bedient werden. Man kann sich bei der zubereitung der speisen der 5 programme bedienen, oder man wählt die stufenlos verstellbare drehzahl, die pulse-funktion und die laufzeit nach eigenem ermessen. Es gibt haushaltsgeräte, wo ich zur korrekten bedienung immer wieder mal nachlesen muss, vor allem wenn ich sie nicht regelmäßig benutze.

Der bosch vita boost high speed blender mit seinen 1. 600 watt ist ein kraftvolle hochleistungsmixer mit 6 programmen für smoothies, suppen, eis, shakes, dips und saucen. Die handhabung ist sehr einfach, ausgepackt, aufgestellt, ausgespült und schon kann es los gehen :-)das zerkleinern von gemüse, suppen pürieren oder mixen ist mit dem starken 1. 600 watt motor überhaupt kein problem.Im handumdrehen werden eis, früchte und gemüse zerkleinert. Die reinigung gestaltet sich auch ganz easy durch die cleaning taste. Einfach lauwarmes wasser in den mixbehalter, ein paar tropfen spülmittel rein, deckel drauf und die cleaning taste drücken. Im direkten vergleich zu meinem bisherigen standmixer zaubert auch der bosch mmbh6p6bde standmixer vitaboost sehr leckere und cremige smooothies, wobei man natürlich zuerst den unterschied zwischen 21. Umdrehungen am geräusch bemerkt. Die grünen smoothies werden mit dem bosch schön sämig, er braucht weniger zeit zum zerkleinern bei faserigem obst und gemüse. Ich stand jetzt nicht mit der stoppuhr daneben, aber es ging merklich schneller, er musste sich dabei auch überhaupt nicht quälen oder anstrengen. Mit dem bosch bekommt man in sekundenschnelle leckere soßen, smoothies, dips und klassische früchte- und gemüsedrinks, auch babynahrung kann man damit pürieren, sie gelingt völlig unkompliziert, man spart mit diesem highspeed blender einiges an zeit.

Habe das gerät auf einer küchenparty von mamamirschmeckts kennen gelernt und es sofort nachgekauft, weil ich von der fantastisch cremigen suppe so begeistert war. Das gerät enttäuscht nicht, super einfach in der handhabung, suppen mit der erhitzfunktion innerhalb von 10 minuten essfertig. . Echt ein großartiges gerät.

Sehr guter mixer mit genügend funktionen und einstellungen. Püriert auch grünzeug und blätter für meine smoothies sehr fein, so dass diese cremig werden. Der geräuschpegel hält sich ebenfalls in grenzenalles in allem ein guter und empfehlbarer mixer für höhere ansprüche.

Jetzt gibt’s auch in der küche zu tun, nicht immer nur im kellerich hab mich in den vergangenen tagen durch die ganze genießbare botanik gefuttert und den powermixer getestet. Fazit: zu kauen gibts nix, aber jede menge cremige, dicke, verschiedenfarbige und wohlschmeckende smoothies, suppen, milchshakes. Mit eis oder ohne, mit tiefgefrorenen früchten, grünem hasenfutter, nüssen, kernen, chia und mohn. Wie wir heimwerker wissen, erzeugt reibung wärme – wer also nichts warmes trinken will, arbeitet mit eis- oder milchwürfeln. Bei suppe würde ich empfehlen, die würstchen extra zu machen – sonst sieht man sie nicht. Laut, jo laut – der boschhammer ist auch laut und es ist ja nie für lange. Die kids werden banana- oder erdbeermilchshake lieben, die frau des hauses gesunde smoothies und wir dürfen uns in der anerkennung unserer handwerklichen fähigkeiten sonnen. Und die neue kapp- und gehrungssäge, die wir so dringend.

Das gerät erinnert mich von aussehen, leistung und preis an den ‘blender’. Und das gerät von bosch liefert die erhofften ergebnisse. Es ist brutal stark (und entsprechend laut), hat ein riesiges fassungsvermögen von zwei litern und liefert beste ergebnisse. Die programme unterscheiden sich in der drehgeschwindigkeit, die teilweise während des programms geändert wird und ob die speisen erhitzt werden. Der drehregler und die boost-taste erlauben die manuelle steuerung des geräts. Es hat alles zerkleinert, was wir dem gerät vorwarfen. Eiswürfel, obst, gemüse, speiseeis mit gefrorenen früchten. Und es zerkleinert die speisen so klein, dass selbst himbeerkerne komplett verschwinden. Im gegensatz zu unserem aufsatz für die küchenmaschine wird das zerkleinerte essen dauerhaft bewegt, sodass wirklich alles zerkleinert wird. In seltenen fällen kann der mitgelieferte stab verwendet werden, um das essen richtung klinge zu befördern.

. Das der preis gerechtfertigt ist- aber bosch hat mich eines besseren gelehrt. Ok, bosch kennt man ja in der regel schon von hochleistungswerkzeug. Im küchenbereich ist mir bosch bis dato jedoch noch nicht unter gekommen. Hier verteidigt aeg das feld- musste jedoch nach dieser errungenschaft abdanken. Denn hier merkt man den preis- sprich die effizienz des bosch-mixers. Er hat einfach power und kraft. 000 u/s machen in nullkommanichts alles klein, was nicht bei 3 auf den bäumen ist. Gerade langfasriges gemüse wie spinat ist turboschnell kleingehexelt- oder mangold. Mein aeg hat hier mitunter länger gebraucht und ich war vom stückigen ergebnis nie ganz zufrieden.

Sie sind nicht nur gesund, sondern auch eine praktische sache. In zeiten, wo man immer weniger zeit zum kochen und zubereitung von essen hat, kann man sich viele nährstoffe und vitamine über einen leckeren schnellen smoothie holen. Vor allem morgens ist das eine gute möglichkeit, sich vor arbeit, schule oder uni mit einem minimum an zeit ein maximum an vitalstoffen zuzuführen. Ob das aufspalten der nahrungsmittel tatsächlich dazu führt, dass diese von unserem körper besser aufgenommen werden, daran habe ich zwar so meine zweifel und denke, dass unser körper das auch beim “normalen” essen ganz gut hinbekommt, allerdings muss man sagen, dass dieser hochleistungsmixer im vergleich zu einfacheren mixern schon ein sehr sämiges ergebnis erzielt. Dabei schafft er auch harte zutaten wie möhren, nüsse, eisstücke usw. Optisch ist er schick, nimmt jedoch auf der ablage einiges an platz ein. Außerdem ist er recht schwer, sodass man ihn nicht mal eben hervorholt und wieder wegstellt. Der vitaboost ist bestens dazu geeignet, auf der ablage stehenzubleiben und dadurch auch regelmäßig genutzt zu werden. Die verarbeitung ist bestens, ich finde nichts zu bemängeln.

Mein hauptziel war grüne smoothies zuzubereiten. Sieht so aus: spinat, salat, apfel (ganz), minze, basilikum, gefrorene ananas, datteln, walnüsse, eiswürfel, wasser in den behälter geben, deckel drauf, aufsetzen, smoothie programm drücken und ein paar sekunden später einen fein gemixten smoothie trinken. Beim mixvorgang bleibt nicht ein kleines stückchen übrig. Kein kritischer blick notwendig, kein nachmixen nötig, einfach ein perfektes ergebnis. Dank des stösels lässt sich sogar lecker eis super schnell herstellen. Suppe habe ich nicht probiert. Auch von der bedienung einfach top. Der mixer steht super fest, den muss man nicht zusätzlich festhalten. Der behälter wird einfach aufgesetzt und muss nicht arritiert werden. Alle programmknöpfe die man braucht: der geschwindigkeitsregler, eine pulse funktion, und am besten sind natürlich noch die programme obenauf.

Der mixer macht einen qualitativ hochwertigen eindruck. Es gibt voreingestellt programme, die ich ganz gut finde. Shakes werden sehr cremig, das gleiche gilt für smoothies. Von brombeeren hat er ein paar probleme. Diese schaffte er nur zu ca. Der kundenservice ist sehr gut. Mir ist nach ein paar tagen der stößel kaputt gegangen und ich habe sofort einen ersatz bekommen.

Mein erster gedanke war : “ein standmixer für 350,- euro ???”der preis fühlt sich für mich immernoch sehr hoch an, aber immerhin handelt es sich um mehr als nur einen mixer. Das gerät ist nicht nur zum schlichten mixen, sondern auch- echt kraftvoll (z. Kann es eiswürfel crushen)- die sechsfach-klinge mit hoher geschwindigkeit kann perfekt auch grüne smoothies- durch heizfunktion kann es auch suppen und soßenim grunde hat man hier versucht einen perfekten standmixer für alle derzeit angesagten mix-getränke zu kreieren, der auch noch ein stück weit in richtung der modernen kochautomaten wie thermomix &co geht. Diese ansprüche erfüllt er ziemlich gut:robuste bauweise, 6 klingen, sehr schnell, kräftig, mixgeschwindigkeit variabel. Schon durch die untere knopfreihe kann man leicht auswählen, welche art des mixens man gerne hätte. Eine geschwindigkeitssteuerung per hand ist aber auch möglich. Ein knopf zur reinigungsfunktion: einfach etwas wasser und spüli reingeben, knopf drücken und das teil reinigt sich von selbst. Ich persönlich finde es immer gut, wenn man teile auch in die spülmaschine geben kann: das funktioniert mit dem krug auch.

Besten Bosch MMBH6P6BDE Standmixer VitaBoost, 1600 W, schwarz Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Bosch MMBH6P6BDE Standmixer VitaBoost, 1600 W, schwarz
Rating
5,0 of 5 stars, based on 16 reviews

About: Kucher